Für das Sehen
 

Für das Sehen

Optometristen

Fehlentwicklungen in der visuellen Wahrnehmung lassen sich sowohl durch eine Prismenbrille, als auch durch gezieltes Training verbessern. Die Prismenbrille bringt eine sofortige Verbesserung, das Training in frühestens sechs bis acht Wochen.

 

Grundlage des Trainings ist die Visuelle Analyse, bei der mit einer Vielzahl von Messungen und Tests die Ursache für das Fehlverhalten erforscht wird. Anhand der Auswertungen kann dann ein spezieller Trainingsplan aufgestellt werden. Eine dauerhafte Steigerung der visuellen Leistungsfähigkeit ist allerdings nur durch tägliches Training zu erreichen. Eine Mühe, die sich lohnt!

Sie sind hier: 2 Ganzheitlichkeit / 3 Für das Sehen